Ihr Antifainfo Shop

L’Oréal Paris men expert Men Expert Vita Lift A...
€ 13.95 *
zzgl. € 4.95 Versand

mildert Falten, antioxidativer Schutz, erfrischende Pflege, französischer Weinreben-Extrakt! !

Anbieter: Rossmann
Stand: Nov 20, 2018
Zum Angebot
Fantifa
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

Feministische Antifa oder Frauen-Antifa Gruppen entstanden in den frühen 1990er Jahren, meist als Reaktion auf einen fortgesetzten Sexismus in männlich dominierten Antifa-Zusammenhängen. Heute gibt es nur noch wenige solcher Fantifa-Gruppen und auch in der antifaschistischen Geschichtsschreibung spielen sie kaum eine Rolle. Das Buch Fantifa. Feministische Perspektiven antifaschistischer Politik will das ändern. Es geht den Spuren nach, lässt Aktivistinnen zu Wort kommen, beleuchtet aktuelle feministische Antifa-Arbeit, erläutert inhaltliche Schwerpunkte, fragt nach, was aus Fantifa-Gruppen wurde, eröffnet einen Blick auf die Möglichkeiten männlicher antisexistischer Handlungsräume und diskutiert die fortgesetzte Notwendigkeit feministischer Perspektiven in antifaschistischer Politik. Interviews mit Aktivistinnen werden ausführlich durch das Herausgeber_innenkollektiv eingeführt und durch Originaldokumente illustriert. Die vergangenen und aktuellen Debatten um Feminismus, Antisexismus und Antifaschismus sollen so zusammengebracht werden. Das Buch richtet sich an Aktivist_innen, Einsteiger_innen und Interessierte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Paranoia und Politik
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Das Buch ...ist eine der kenntnisreichsten Studien zum Thema Rechtsextremismus im wiedervereinigten Deutschland. Mit zahlreichen Analysen und Fallstudien skizziert Funke das gesamte Kaleidoskop der Szene. Funke empfiehlt eine ´´Revitalisierung der Demokratie´´. Und eine ´´politische Willenserklärung, auf die Rhetorik der Fremdenabwehr zu verzichten´´. Das klingt, als habe er beim Schreiben schon an Möllemann und den Bundestagswahlkampf gedacht.´´ DER TAGESSPIEGEL ´´Kritisch, kenntnisreich, exzellent recherchiert und angereichert mit bis dato weitestgehend unbekannten Detailinformationen stellt das Buch eine äußerst gelunge Mischung aus solidester Antifa-Recherchearbeit und fundierter politikwissenschaftlicher Analyse dar. So sollten Bücher zum Thema gemacht werden!´´ TERZ

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
G20 Bier holen Girlie Demo Punk Autonom Saufen ...
€ 16.99 *
ggf. zzgl. Versand

Dieses Damen-T-Shirt mit Rundhalsausschnitt in Premium-Qualität ist Einlauf vorbehandelt und blickdicht . Es besteht aus hochwertiger Baumwolle und hat einen taillierten Schnitt. Design: Mit Motiv wie abgebildet. Es ist für die Maschinenwäs

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Oct 16, 2018
Zum Angebot
Fluchtpunkt Neonazi
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Eine ´´braune RAF´´ existiert in Deutschland nicht, verkünden Staatsschützer immer wieder. Stefan Michael Bar war einer der wenigen Neonazis, dem sie den Aufbau einer rechtsextremen Terrororganisation zutrauten: Ein Fanatiker, getrieben von glühendem Antisemitismus und Hass auf den deutschen Staat, Aktivist der ´´Anti-Antifa´´, in mehrjähriger Haft ´´gestählt´´. Und plötzlich - ein ´´Aussteiger´´. In diesem Buch erzählt er seine Geschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
´´Nicht nichts machen´´? Selbstdarstellungen po...
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

´´Autonome und unabhängige Antifaschistinnen und Antifaschisten gehören seit über 30 Jahren zu den engagiertesten und gleichzeitig umstrittensten Akteuren im Feld des Engagements gegen Rechtsextremismus. Insbesondere mit Blick auf die informell verfassten Teile des Antifa- Spektrums wird diskutiert, ob sie mehr als Teil einer zivilgesellschaftlichen Akteurslandschaft, mehr als ein jugendkulturell geprägtes Phänomen oder mehr im Kontext eines politischen Extremismus einzuordnen sind. Das öffentliche Auftreten der Antifa spiegelt vor allem die beiden letztgenannten Perspektiven situativ und kontextabhängig: Radikalität betonende Selbstdarstellung, bewusste Überschreitung von Normen, starke populärkulturelle Bezüge und nicht zuletzt die Formulierung weit reichender politischer Zielsetzungen werden häufig mit dem Namen Antifa und dem Wirken von Antifa-Gruppen verbunden. Mit dieser Studie wird zum ersten Mal eine Darstellung vorgelegt, die die Innenperspektive dieses autonomen bzw. unabhängigen Antifaschismus aufnimmt. Auf Grundlage von Interviews mit Antifa-Angehörigen beschreibt sie, in welcher Weise politisches Handeln motivational bestimmt, individuell und kollektiv dargestellt und mit Sinn ausgestattet wird. Insgesamt entsteht auf diese Weise das differenzierte Bild eines politischen Akteurs, der sich eindeutigen Zuordnungen entzieht. Während nach außen der Aufbau einer corporate identity politische Wirkungsmacht erzeugen soll, zeigt sich im Blick nach innen ein Heterogenität und Individualität sichernder Funktionszusammenhang aus contentious politics, szenischer Vergemeinschaftung und stilbedachter Repräsentation.´´

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Vergangenheiten
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Willi Seidel, Lauritz Lauritzen und Karl Branner - alle drei SPD-Mitglieder nach 1945 - waren von 1945 bis 1975 Oberbürgermeister der Stadt Kassel. Seidel, seit 1903 in der Stadtverwaltung tätig, legte den Grundstein für personelle Kontinuitäten aus den Jahren vor 1945 im Rathaus. Lauritzen, ehemaliges SA-Mitglied, verließ die Stadt, in der er wenig Spuren hinterlassen hatte, zugunsten einer landes- und bundespolitischen Karriere. Branner war in Kassel aufgewachsen, Mitglied der NSDAP und verfasste eine nationalsozialistisch orientierte Dissertation über Steuerpolitik. In jugoslawischer Kriegsgefangenschaft wandelte er sich zum Antifa-Chef. Das Buch fragt nach der NS-Vergangenheit der ehemaligen Kasseler Oberbürgermeister und nach ihrem Umgang mit dieser Vergangenheit nach 1945. Wie verhielten sich die drei Amts-träger, die - in unterschiedlicher Weise - bis zuletzt für den NS-Staat tätig gewesen waren, in der Kommunalpolitik der Nachkriegszeit? Welche Rolle spielten ihre Erfahrungen im Nationalsozialismus für ihre Politik, ihre Karriere und ihre Beteiligung am Aufbau einer demokratischen Ordnung? Die Auseinandersetzung mit dem Nationalsozialismus im Allgemeinen und mit der eigenen NS-Vergangenheit wird ebenso untersucht wie das Verhältnis zu Presse, Opposition und Opfern der NS-Diktatur. Während die Verdienste als Politiker nach 1945 meist positiv in Erinnerung geblieben sind und zu zahlreichen Ehrungen Anlass gaben, wurden Aktivitäten im Nationalsozialismus weitgehend verschwiegen, jedenfalls in der Öffentlichkeit nicht diskutiert. So entstanden zum Teil lückenhafte, zum Teil retuschierte Bilder der Oberbürgermeister, die mit den neuen wissenschaftlichen Erkenntnissen dieser Studie konfrontiert und in Frage gestellt werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Antifa
€ 12.99 *
ggf. zzgl. Versand

Born soon after fascism was invented in the early 20th century, the anti-fascist movement - aka ´antifa´ - has a long, fascinating history that is surprisingly little known. As it makes a dramatic and widespread reappearance in Trump´s America, this book is both a riveting history, and an accessible guide to methods used over the years to fight repressive demagogism.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 21, 2018
Zum Angebot
Schöppner, Horst: Antifa heißt Angriff (Taschen...
€ 16.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2015Medium: TaschenbuchEinband: Kartoniert / BroschiertTitel: Antifa heisst AngriffTitelzusatz: Militanter Antifaschismus in den 80er JahrenAuflage: 2. Auflage von 2016 // 2. AuflageAutor: Schoeppner, HorstVerlag: Unrast Verlag

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
Barck, Simone: Antifa Geschichte(n) (Buch)
€ 40.00 *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 03/2003Medium: BuchEinband: GebundenTitel: Antifa Geschichte(n)Titelzusatz: Eine literarische Spurensuche in der DDR der 1950er und 1960er JahreAutor: Barck, SimoneVerlag: Boehlau-Verlag GmbH // Boehlau KoelnSprache: DeutschSchlagw

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: Nov 9, 2018
Zum Angebot
Der Fisch beginnt am Kopf zu stinken
€ 19.90 *
ggf. zzgl. Versand

Gebundene Ausgabe des zweiten Romans von Fritz Wöss, der durch sein Werk ´Hunde, wollt ihr ewig leben´ über die Hölle von Stalingrad weltberühmt wurde. Er schildert in diesem zweiten Band die körperlichen und seelischen Qualen, durch die die rund 90.000 deutschen Überlebenden der Schlacht von Stalingrad gehen mussten und denen der Großteil der Gefangenen erlag. Ferner rollt der Autor in seinem Buch auch ein dunkles Kapitel in der Geschichte der Antifa auf, die von den Sowjets installiert wurde, um die Gefangenen mit einem skrupellosen Spitzelsystem zu unterdrücken. Als besonders schockierend stellt sich dabei die Tatsache dar, dass gerade jene, die vor der Gefangenschaft die überzeugtesten Anhänger des nationalsozialistischen Wahns und die glühendsten Verehrer Hitlers waren, sich unter den Sowjets nun als besonders ´´tüchtige´´ und ergebene ´´Antifaschisten´´ hervortaten und ihre Schreckenstaten, nur für eine kleine Sonderration Brot, nun unter einer anderen Fahne und gegen ihre ehemaligen Kameraden fortführten. Aber er beschreibt auch Kameradschaft und Güte und zeigt, wie viele der russischen Landser mit den Gefangenen Mitleid zeigten, sie sogar als Brüder sahen und sich selbst nichts mehr wünschten, als dass dieser Krieg endlich vorbei sei.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Ministry - AmeriKKKant - Vinyl
*
zzgl. Versand

Tracklist:1 I know words... 2 Is this the twilight zone? Or are we just victims of a clown? 3 Change the channel to tv5/4chan, ´cause we´re tired of it 4 If you have a wargasm, Antifa will come for you 5 Game over, AmeriKKKa 6 Really? - Vinyl - metalMediaMinistry

Anbieter: Impericon.com
Stand: Nov 8, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht